From 1 - 10 / 60
  • Der interoperable INSPIRE-Rasterdatensatz beinhaltet den Terrain Classification Index for Lowlands Brandenburg, dargestellt im INSPIRE-Schema Geology. Der Datensatz wird über je einen interoperablen Darstellungs- und Downloaddienst bereitgestellt. --- The compliant INSPIRE data set contains data about the Terrain Classification Index for Lowlands Brandenburg, visualized in the INSPIRE annex schema Geology. The data set is provided via compliant view and download services.

  • Der interoperable INSPIRE-Darstellungsdienst (WMS) Soil (Potenzielle Standorteignung Erdwärmekollektoren in Brandenburg) gibt einen Überblick über die Eignung des natürlich gelagerten, abgesetzten Bodens für die oberflächennahe, geothermische Nutzung von Wärmeenergie. Die im Boden / oberflächennahen Untergrund gespeicherte Wärmeenergie kann über Wärmetauscher (sog. Erdwärmekollektoren) gewonnen und von Wärmepumpen für Heizzwecke genutzt werden (Boden-Geothermie). In der Karte werden die Standorteignung für Erdwärmekollektoren dargestellt. Gemäß der INSPIRE-Datenspezifikation Soil (D2.8.III.3_v3.0) liegen die Inhalte der Bodenkarte INSPIRE-konform vor. Der WMS beinhaltet die folgenden Layer: - SO.thermalCollectorsFieldCapacityFederalMethod: Potenzielle Standorteignung für Erdwärmekollektoren - Bundesmethode: Feldkapazität (FK) - SO.thermalCollectorsFieldCapacityStateMethod: Potenzielle Standorteignung für Erdwärmekollektoren - Landesmethode: Feldkapazität (FK) - SO.thermalCollectorsWiltingPointFederalMethod: Potenzielle Standorteignung für Erdwärmekollektoren - Bundesmethode: Permanenter Welkepunkt (PWP) - SO.thermalCollectorsWiltingPointStateMethod: Potenzielle Standorteignung für Erdwärmekollektoren - Landesmethode: Permanenter Welkepunkt (PWP) - SO.SoilBody: Abgegrenzter und hinsichtlich bestimmter Bodeneigenschaften und/oder räumlicher Muster homogener Teil der Bodendecke. --- The compliant INSPIRE view service (WMS) Soil (Potenzielle Standorteignung Erdwärmekollektoren in Brandenburg) provides an overview of the suitability of naturally stored, deposited soil for the near-surface, geothermal use of thermal energy. The thermal energy stored in the ground / near surface can be obtained via heat exchangers (so-called geothermal collectors) and used by heat pumps for heating purposes (ground geothermal energy). The map shows the suitability of the location for geothermal collectors. The content of the soil map is compliant to the INSPIRE data specification for the annex theme Soil (D2.8.III.3_v3.0). The WMS includes the following layers: - SO.thermalCollectorsFieldCapacityFederalMethod: Potential location suitability for geothermal collectors - federal method: field capacity (FK) - SO.thermalCollectorsFieldCapacityStateMethod: Potential location suitability for geothermal collectors - state method: field capacity (FK) - SO.thermalCollectorsWiltingPointFederalMethod: Potential location suitability for geothermal collectors - federal method: permanent wilting point (PWP) - SO.thermalCollectorsWiltingPointStateMethod: Potential location suitability for geothermal collectors - state method: permanent wilting point (PWP) - SO.SoilBody: Part of the soil cover that is delineated and that is homogeneous with regard to certain soil properties and/or spatial patterns.

  • Der Bebauungsplan setzt als verbindlicher Bauleitplan für den Geltungsbereich das Bodennutzungskonzept der Gemeinde in unmittelbar geltendes Recht um. Der Bebauungsplan gibt vor, welche Bodennutzungen auf den betroffenen Grundflächen zulässig und unzulässig sind. Der integrierte Grünordnungsplan bildet die ökologische Grundlage des Bebauungsplanes.

  • Der interoperable INSPIRE-Rasterdatensatz beinhaltet die Geomorphographische Karte Brandenburg, dargestellt im INSPIRE-Schema Geology. Der Datensatz wird über je einen interoperablen Darstellungs- und Downloaddienst bereitgestellt. --- The compliant INSPIRE data set contains data about the geomorphographic map of Brandenburg, visualized in the INSPIRE annex schema Geology. The data set is provided via compliant view and download services.

  • Der interoperable INSPIRE-Rasterdatensatz beinhaltet die Geländeexposition von Brandenburg, dargestellt im INSPIRE-Schema Elevation. Der Datensatz wird über je einen interoperablen Darstellungs- und Downloaddienst bereitgestellt. --- The compliant INSPIRE data set contains data of the terrain exposition of Brandenburg, visualized in the INSPIRE annex schema Elevation. The data set is provided via compliant view and download services.

  • Der interoperable INSPIRE-Downloaddienst (WFS) GovernmentalService (Standorte der Rettungswachen im Land Brandenburg) stellt die Standorte der Rettungswachen im Land Brandenburg dar. Weiterführende Informationen wie Kontaktdaten und Adresse sind mit Hilfe einer Sachdatenabfrage (GetFeatureInfo) abrufbar. Gemäß der INSPIRE-Datenspezifikation Utility and Government Services (D2.8.III.6_v3.0) liegen die Inhalte der Standortkarte INSPIRE-konform vor. Der WFS beinhaltet den folgenden FeatureType: - Staatliche Verwaltungs- und Sozialdienste wie öffentliche Verwaltung, Katastrophenschutz, Schulen und Krankenhäuser, die von öffentlichen oder privaten Einrichtungen erbracht werden, soweit sie in den Anwendungsbereich der Richtlinie 2007/2/EG fallen. Dieser Anwendungsbereich wird den Werten der entsprechenden Codeliste ServiceTypeValue zugeordnet. --- The interoperable INSPIRE download service (WFS) GovernmentalService (Locations of the rescue stations in the state of Brandenburg) represents the locations of the rescue stations in the state of Brandenburg. Additional information such as contact details and address can be retrieved using a property data query (GetFeatureInfo). According to the INSPIRE data specification Utility and Government Services (D2.8.III.6_v3.0), the contents of the site map are INSPIRE compliant. The WFS includes the following feature type: - Administrative and social governmental services such as public administrations, civil protection sites, schools and hospitals provided by Public Administrative Bodies or by private institutions as far as they are covered by the scope of Directive 2007/2/EC. This scope is mapped to the values of the corresponding code list ServiceTypeValue.

  • Der interoperable INSPIRE-Darstellungsdienst (WMS) GovernmentalService (Standorte der Rettungswachen im Land Brandenburg) stellt die Standorte der Rettungswachen im Land Brandenburg dar. Weiterführende Informationen wie Kontaktdaten und Adresse sind mit Hilfe einer Sachdatenabfrage (GetFeatureInfo) abrufbar. Gemäß der INSPIRE-Datenspezifikation Utility and Government Services (D2.8.III.6_v3.0) liegen die Inhalte der Standortkarte INSPIRE-konform vor. Der WMS beinhaltet den folgenden Layer: - US.rescueStation: Dienste zur Unterbringung des technischen Personals, der Ausrüstung und der Hilfsmittel von Landrettungsteams. --- The interoperable INSPIRE view service (WMS) GovernmentalService (Locations of the rescue stations in the state of Brandenburg) represents the locations of the rescue stations in the state of Brandenburg. Additional information such as contact details and address can be retrieved using a property data query (GetFeatureInfo). According to the INSPIRE data specification Utility and Government Services (D2.8.III.6_v3.0), the contents of the site map are INSPIRE compliant. The WMS includes the following layer: - US.rescueStation: Services dedicated to the search-and-rescue of people, animals and goods in emergency situations.

  • Der Bebauungsplan setzt als verbindlicher Bauleitplan für den Geltungsbereich das Bodennutzungskonzept der Gemeinde in unmittelbar geltendes Recht um. Der Bebauungsplan gibt vor, welche Bodennutzungen auf den betroffenen Grundflächen zulässig und unzulässig sind.

  • Der Bebauungsplan setzt als verbindlicher Bauleitplan das Bodennutzungskonzept der Gemeinde in unmittelbar geltendes Recht um. Der Bebauungsplan gibt vor, welche Bodennutzungen auf den betroffenen Grundflächen zulässig und unzulässig sind.

  • Der interoperable INSPIRE-Darstellungsdienst (WMS) TransportNetwork Road (Klassifiziertes Strassennetz Brandenburg) enthält Geodaten zum klassifizierten Straßennetz im Land Brandenburg. Der Darstellungsdienst wird vorgehalten für die öffentlichen Straßen der Straßenklassen Europastraßen, Bundesautobahnen, Bundesstraßen, Landesstraßen und Kreisstraßen (nachrichtlich) sowie Nullpunkte/Netzknoten, die innerhalb des Bundeslandes Brandenburg liegen. Gemäß der INSPIRE-Datenspezifikation TransportNetworks (D2.8.I.7_v3.2) liegen die Inhalte der Straßenkarte INSPIRE-konform vor. Der WMS beinhaltet den folgenden Layer: - TN.RoadTransportNetwork.RoadLink: Ein lineares Geo-Objekt, das die Geometrie und Konnektivität eines Straßenverkehrsnetzes zwischen zwei Punkten im Netz beschreibt. Straßenabschnitte können Wege, Straßen mit einer Fahrbahn, Straßen mit mehreren Fahrbahnen und sogar Bewegungsbahnen über Verkehrsflächen sein. --- The compliant INSPIRE view service (WMS) TransportNetwork Road (Klassifiziertes Strassennetz Brandenburg) contains geodata on the classified road network in the state of Brandenburg. The view service is provided for the public roads of the road classes European roads, federal motorways, federal roads, state roads and district roads (for information purposes) as well as road nodes that lie within the federal state of Brandenburg. The content of the street map is compliant to the INSPIRE data specification for the annex theme TransportNetworks (D2.8.I.7_v3.2). The WMS includes the following layer: - TN.RoadTransportNetwork.RoadLink: A linear spatial object that describes the geometry and connectivity of a road network between two points in the network. Road links can represent paths, single carriageways, multiple carriageway roads and even fictitious trajectories across traffic squares.

Barrierefreiheit | Datenschutz | Impressum