From 1 - 9 / 9
  • INSPIRE View Service for Vector Statistical Units. This service provides from NUTS250 Version 01.01..The data provided through this service covers the area of Germany. Please register at our information service (https://gdz.bkg.bund.de/) to be automatically informed on planed maintenance or changes.

  • Kleinräumige Gebietsgliederung (KRG) der Stadt Menden (Sauerland)

  • Kleinräumige Gebietsgliederung der Stadt Menden (Sauerland)

  • INSPIRE-konformer Datensatz für Verwaltungseinheiten gemäß INSPIRE-Datenspezifikation, abgeleitet aus dem ATKIS Basis-DLM-Datenbestand. Die Daten sind ausschließlich über Dienste (WMS und WFS) verfügbar.

  • INSPIRE-konformer Datensatz für Verwaltungseinheiten gemäß INSPIRE-Datenspezifikation, abgeleitet aus dem ALKIS-Datenbestand. Die Daten sind ausschließlich über Dienste (WMS und WFS) verfügbar.

  • Daten des Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystems; bereitgestellt als Web Map Service (WMS), nächtlich aktualisiert; Darstellung nur im Maßstabsbereich größer/gleich 1:2000

  • Im Zuge des Aufbaus der Geodateninfrastruktur des Freistaates Thüringen (GDI-Th) werden internen und externen Anwendern ausgewählte Geobasisdaten zur freien Nutzung bereitgestellt.Aus den Geobasisdaten der zentralen Geodatenhaltungs- und Geodatenbereitstellungskomponente Geoproxy werden Datenbestände von besonderem öffentlichen Interesse als öffentliche Daten jedermann ohne Beschränkung des Zugangs und kostenfrei über den Geoclient als Viewing- Dienst zur Verfügung gestellt. Folgende Produkte sind als Dienste verfügbar: DOP 2m: http://www.geoproxy.geoportal-th.de/geoclient/start_metadata_dop20.jsp DTK25: http://www.geoproxy.geoportal-th.de/geoclient/start_metadata_dtk25.jsp DTK25V:http://www.geoproxy.geoportal-th.de/geoclient/start_metadata_dtk25v.jsp DTK50:http://www.geoproxy.geoportal-th.de/geoclient/start_metadata_dtk50.jsp DTK100V:http://www.geoproxy.geoportal-th.de/geoclient/start_metadata_dtk100v.jsp

  • Das ATKIS® Basis-DLM beschreibt die topographischen Objekte der Landschaft im Vektorformat. Die Objekte werden durch ihre räumliche Lage, ihren geometrischen Typ, beschreibende Attribute und Beziehungen zu anderen Objekten (Relationen) definiert. Jedes Objekt besitzt deutschlandweit eine eindeutige Identifikationsnummer (Identifikator). Welche Objektarten das ATKIS® Basis-DLM beinhaltet und wie die Objekte zu bilden sind, ist im ATKIS-Objektartenkatalog (ATKIS®-OK) festgelegt. Die einzelnen Objektarten werden zu verschiedenen Objektartengruppen (z. B. Siedlung, Verkehr) zusammengefasst, die wiederum zu Objektbereichen (z. B. Tatsächliche Nutzung) zusammengefasst werden. Bei der Abgabe des ATKIS® Basis-DLM im ESRI-Shape-Format liegt eine andere Aufteilung der Daten in Ebenen und Dateien vor. Bei der Abgabe des ATKIS® Basis-DLM im NAS-Format können beliebige Objektartengruppen, Objektbereiche oder der gesamte Datenbestand ausgewählt werden, bei der Abgabe im ESRI-Shape-Format ist eine beliebige Auswahl nach Ebenen und Shape-Dateien möglich.

  • Die ALKIS®-Flurkarte enthält sämtliche grafischen Informationen über die Grenzen und Nummern der Flurstücke, Gebäude, Hausnummern, Straßennamen und Lagebezeichnungen, Orts- und Flurnamen, Verwaltungsgrenzen, Gewässernamen, Grenzen und Bezeichnungen der Nutzungsarten, ausgewählte topographische Informationen, Grenz-, Gebäude - und Vermessungspunkte. Sie ist ein Bestandteil des bundeseinheitlichen Datenmodells des Amtlichen Katasterinformationssystems ALKIS®, welches die fachliche Grundlage für Inhalt und Aufbau des Liegenschaftskatasters liefert. Sie wird standardmäßig in Farbe ausgegeben. Informationen zu den bestellbaren Produkten der Flurkarte entnehmen Sie bitte auf der Internetseite https://www.ldbv.bayern.de/produkte/kataster/flurkarte.html. Bitte beachten Sie, dass in Gebieten, in denen ein Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz durchgeführt wird, die Vermessungsverwaltung nicht katasterführende Behörde ist und somit nicht über die aktuellen Liegenschaftsinformationen verfügt. Wenden Sie sich in diesem Fall an die Ämter für Ländliche Entwicklung.

Datenschutz | Impressum