From 1 - 10 / 198
  • Die Stadtkarte oder Raumbezugsebene 2 (RBE2) der Stadt Braunschweig ist eine kommunale, kartografisch orientierte und generalisierte Darstellung des Stadtgebietes von Braunschweig. Die topografischen Inhalte sind auf die die Örtlichkeit prägenden Elemente reduziert. Der Basismaßstab der Open GeoData Stadtkarte beträgt 1:5.000. Die Karte kann für Darstellungen bis zum Maßstab 1:10.000 eingesetzt werden. Zum vereinfachten Download sind die Rasterkacheln der Stadtkarte in vier Paketen zusammengefasst. Die Geodaten unterliegen grundsätzlich dem Urheberrecht und werden von der Stadt Braunschweig als Rechteinhaber unter der bundesweit verwendeten "Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0" bereitgestellt. Es sind sowohl private als auch kommerzielle Nutzungen erlaubt.

  • Der Web Map Service WMS_BB_RK100 stellt eine digitale Regionalkarte 1: 100 000 Farbe vom Gebiet Brandenburg zur Verfügung.

  • Geodätische Referenzpunkte sind frei zugängliche Punkte mit Informationen zum Standort. Sie können zur Überprüfung der Genauigkeit von Satellitennavigationsgeräten sowie Smartphone genutzt werden. Weitere Infomationen erhalten Sie auf der angegebenen Webseite.

  • INSPIRE-Datensatz zum Annex1-Thema Verkehrsnetze für das Bundesland Schleswig-Holstein.

  • Dieser WebMapService (WMS) Bodenkunde stellt die Bodenbeschaffenheit aus verschiedene Sichten, horizontal und vertikal, dar. 1. Bodenhorizonte sind Bereiche innerhalb des Bodens, die einheitlich ähnliche Merkmale und Eigenschaften besitzen und sich von darüberliegenden oder darunterfolgenden Bereichen unterscheiden. 2. Die Bodenprofile beschreiben die von der Erdoberfläche aus erfolgten senkrechten Schnitte durch Bodenkörper. Anhand der Profilschnitte können die verschiedenen Bodenhorizonte, der Bodentyp und weitere Bodenparameter bestimmt werden. Zur genaueren Beschreibung der Daten und Datenverantwortung siehe Verweise. Weitere Daten des Dienstes, die nicht standard-konform (ISO 19119) hinterlegt werden können, zum Teil gemäß INSPIRE-Direktive aber bereit zu stellen sind*: Systemumgebung: Open Source (environmentDescription/gco:CharacterString= Open Source) --- * Nähere Informationen zur INSPIRE-Direktive: http://inspire.jrc.ec.europa.eu/implementingRulesDocs_md.cfm

  • Der Datenbestand (gw_basis_mn.shp) beinhaltet die vom Land Brandenburg aktuell vorgehaltenen Grundwassermessstellen, welche für die Überwachung des mengenmäßigen, teilweise chemischen Zustandes des Grundwassers sowie für Aussagen wasserwirtschaftlicher Belange erforderlich sind. Ein Teil der Messstellen enthält Datenlogger oder dient zusätzlich als Beschaffenheitsmessstellen. Generell werden Stamm- und Bewegungsdaten in einer Grundwasserdatenbank vorgehalten, in der zum einen Grundwasserstände und zum anderen Beschaffenheitsparameter zur Auswertung gespeichert werden.

  • Abwasserleitungen, Abwasserschächte, Trinkwasserleitungen

  • Der Datensatz für das INSPIRE Thema Annex 1 Flurstücke/Grundstücke (Katasterparzellen) wurde aus dem ALKIS nach der INSPIRE Produktspezifikation der AdV abgeleitet.

  • Dieser Dienst stellt für das INSPIRE-Thema Verwaltungseinheiten aus ATKIS Basis-DLM umgesetzte Daten bereit.

  • INSPIRE-Downloaddienst zum Annex2-Thema Gebäude für das Bundesland Schleswig-Holstein. Die geometrischen Informationen können in den angebotenen Referenzsystemen heruntergeladen werden.

Datenschutz | Impressum