From 1 - 10 / 154
  • Dieser Downloaddienst (OGC-WFS) des Landesbetriebes Straßenwesen Brandenburg (LS) enthält dessen Geodaten zum klassifizierten Straßennetz im Land Brandenburg. Der Downloaddienst wird vorgehalten für die öffentlichen Straßen der Straßenklassen Europastraßen, Bundesautobahnen, Bundesstraßen, Landesstraßen und Kreisstraßen (nachrichtlich) sowie Nullpunkte/Netzknoten, Stationierung, Autobahnkilometrierung und Beschriftungen (Straßenbezeichnungen), die innerhalb des Bundeslandes Brandenburg liegen. Der Downloaddienst wird vierteljährlich in seinem Datenbestand aktualisiert.

  • Dieser INSPIRE View Service des Landesbetriebes Straßenwesen Brandenburg (LS) enthält dessen Geodaten zum klassifizierten Straßennetz im Land Brandenburg. Der View Service wird vorgehalten für die öffentlichen Straßen der Straßenklassen Europastraßen, Bundesautobahnen, Bundesstraßen, Landesstraßen und Kreisstraßen (nachrichtlich) sowie Nullpunkte/Netzknoten, Stationierung, Autobahnkilometrierung und Beschriftungen (Straßenbezeichnungen), die innerhalb des Bundeslandes Brandenburg liegen. Der INSPIRE View Service wird vierteljährlich in seinem Datenbestand aktualisiert.

  • Der Datensatz wird vorgehalten für die öffentlichen Straßen der Straßenklassen Bundesautobahn, Bundesstraße, Landesstraße und nachrichtlich Kreisstraße, die innerhalb des Bundeslandes Brandenburg liegen. Dieser Datenbestand wird fortlaufend aktualisiert. Gemeindestraßen sind nicht enthalten.

  • Der Layer beinhaltet die Netzknoten und Nullpunkte einschließlich ihrer Bezeichnung. Netzknoten und Nullpunkte sind Grundelemente des Straßennetzes zur Bestimmung von Straßenabschnitten. An Kreuzungen und Einmündungen werden sogenannte Netzknoten (NK) als zentraler Nullpunkt gebildet. Ein Netzknoten kann weitere Nullpunkte beinhalten. Nullpunkte legen eindeutig den Anfang und das Ende eines Abschnitts fest. Nullpunkte werden mit Buchstaben bezeichnet, Netzknoten erhalten eine Nummer.

  • Der Layer enthält die zoomabhängigen Kilometrierungsstriche mit den Angaben zum Betriebskilometer der Autobahn. Auf den Autobahnen gibt es zusätzlich zur Stationierung noch das System der (Betriebs-)Kilometrierung. Dabei werden die Bundesautobahnen von ihrem physischen Anfang bis zu ihrem Ende mit durchgehenden Längenangaben in Kilometer unabhängig von Verwaltungsgrenzen versehen. Die Kilometrierung (in der Regel die stationäre Betriebskilometrierung) ist als eindeutige Referenz zur Stationierung zu verstehen (auf 1 m genau eingemessen). Längen bzw. Längenintervalle in der Stationierung und der Betriebskilometrierung sind identisch.

  • Der Dienst enthält die Öffentliche Abwasseranlage der Stadt Gelsenkirchen. Neben der räumlichen Lage werden weitere Sachinformationen (Art des Abwassers, Bauwerksmaterialien, Durchmesser und Gefälle geführt.

  • Der Datensatz enthält die Öffentliche Abwasseranlage der Stadt Gelsenkirchen. Neben der räumlichen Lage werden weitere Sachinformationen (Art des Abwassers, Bauwerksmaterialien, Durchmesser und Gefälle) geführt.

  • Kompensationsfläche - flächig belegt. Die unteren Naturschutzbehörden führen ein Kompensationsverzeichnis für die in ihrem Zuständigkeitsbereich durchgeführten Kompensationsmaßnahmen nach § 15 Absatz 2 des Bundesnaturschutzgesetzes und § 34 LNatschG NRW

Datenschutz | Impressum